MÄNNLICHE A-JUGEND - Bezirksoberliga

mA - 19/20

obere Reihe (v.l.n.r.): Justus Hamann, Anton Hellwig, Henry Keckeis, Sören Pröse, Torben Beyer, Said Kozica, Florian Huber (Trainer)
untere Reihe (v.l.n.r.): Tjard Zimmer, Moritz Hild, Luke Huffman, Benjamin Brosi, Fabian Langsdorf
Es fehlen: Thomas Masztalerz (Trainer), Marijan Dropjula, Jakob Eberhardt

Florian Huber

Trainer

Thomas Mastztalerz

Trainer

Die männliche A-Jugend geht mit 13 Spielern in die Saison 19/20 und hat eine intensive Vorbereitung absolviert. Einige Spieler der Mannschaft könnten teilweise noch ein Jahr in der B-Jugend spielen und wiederrum einige helfen regelmäßig im Aktiven-Bereich aus und trainieren dementsprechend dort auch mit. Trotz der Altersunterschiede besitzt die Mannschaft großes Potential, was am Ende der Saison zu einem Platz in der oberen Tabellenhälfte führen kann. Das primäre Ziel von den Trainern, Florian und Thomas, wird sein, die häufigen Veränderungen, durch Trainerwechsel und Spieler Ab- und Zugänge, der vergangenen Zeit vergessen zu machen und eine mental starke Mannschaft zu formen. Ebenso legen beide viel Wert auf Grundlagentraining und versuchen die Mannschaft und die einzelnen Spieler Individuell zu fördern.