Aktuelles und Spielberichte

Hier gibt es die neusten Nachrichten aus der Handballabteilung des OFC.

Trainer im Portrait: Carsten Wirth

Als nächstes in unserer Reihe möchten wir euch unseren Trainer der zweiten Männermannschaft vorstellen. Nach dem Aufstieg in der letzten Saison spielt die zweite Mannschaft in der B-Klasse.

Carsten Wirth 2
Carsten Wirth 1

Seit 1997 spielte Carsten Wirth ununterbrochen Handball beim OFC. Seit der D-Jugend hat er alle Jugendmannschaften durchlaufen und anschließend überwiegend in der ersten Mannschaft gespielt. Mit 15 Jahren hat er erstmals angefangen Torwarttraining für jüngere Kinder zu geben. Danach war er Jugendtrainer in verschiedenen Altersklassen und lange Jugendwart in der Handballabteilung. Interimsmäßig kam zusätzlich ein Jahr als Trainer der ersten Herrenmannschaft dazu. Als Trainer der zweiten Mannschaft geht er nun in seine dritte Saison, die erste in der B-Klasse.

Als ehemaligem Torwart liegt dem Trainer natürlich die Abwehr sehr am Herzen: „Dort werden für mich die Spiele gewonnen.“ Daran arbeitet jede Mannschaft aktuell in der Vorbereitung. Der Kader hat sich im Vergleich zur Aufstiegssaison kaum verändert. Aktuell steht regelmäßig ein gesunder Mix aus jüngeren und erfahrenen Spielern zur Verfügung. Einige Spieler nehmen zusätzlich an der Vorbereitung der ersten Mannschaft teil. Darüber hinaus stellt die zweite Mannschaft das Bindeglied zwischen unserer A- Jugend und ersten Mannschaft dar. Es wird in dieser Saison sicherlich den ein oder anderen Jugendspieler geben, der bei der zweiten Mannschaft sein Aktivendebüt feiern wird. Im Training sind zumindest bereits einige Jugendspieler dabei.

Mit drei Absteigern aus der A-Klasse, einem starken Mitaufsteiger aus der C-Klasse und einer Mannschaft, die nur wegen massivem Punktabzug nicht aufgestiegen ist, ist die B-Klasse in dieser Saison vom Papier her sehr stark besetzt. Das sportliche Ziel heißt also in jedem Fall erstmal Nicht-Abstieg; und das mit einer möglichst attraktiven Spielweise.