Aktuelles und Spielberichte

Hier gibt es die neusten Nachrichten aus der Handballabteilung des OFC.

OFC verliert in Griesheim

Der OFC kommt in der Rückrunde noch nicht in Fahrt und unterliegt 42:37 beider TUS Griesheim.

Männer 1 - 19/20

Die Kickers-Männer legten einen starken Start in die Partie hin, führten nach sieben Minuten mit drei Toren. Getrieben durch starke Paraden ihres Torhüters, gelange der TUS Griesheim jedoch die Wende, bis zum 12:8-Rückstand konnte der OFC nicht mehr mithalten. Im Rest der zweiten Halbzeit, bekam der OFC keinen Zugriff mehr in der Abwehr, 24 Gegentore sprechen eine deutliche Sprache. Kurz vor Schluss keimte noch einmal kurz Hoffnung auf, als man nochmal auf vier Tore heran kam.

Am nächsten Samstag gastiert die SG Egelsbach um 20 Uhr in der Edith-Stein-Schule. Im Heimspiel will der OFC dann wieder zu alter Stärke finden.

OFC: Sebastian Brehmer, Florian Ritter; Daniel Adolph (4), Carl-Philipp Erk (12), Cornelius Göbel (3), Florian Küchler (6), Philipp Kuhn, Paul Markovic, Michael Ritter (6), Fabian Sauer (1), Julian Sinnß, Michael Weis (1), Christian Weis (4),