Aktuelles und Spielberichte

Hier gibt es die neusten Nachrichten aus der Handballabteilung des OFC.

Mitspielerinnen gesucht.

Unsere jüngsten Handballerinnen suchen noch Mitspielerinnen der Jahrgänge 2009 und 2010, die Lust haben den Handballsport auszuprobieren.

wE - 19/20

„Im nächsten Jahr wollen wir mit einer weiteren Jugend in die Runde starten!“ berichtet Claudia Hohmann, die mit Lara und Vita das junge Team der OFC Handballer betreut. „Wir suchen daher Mädchen der Jahrgänge 2009 und 2010, die Lust haben den Handballsport auszuprobieren und mitzumachen.“

Der Auf- und Ausbau der Jugendmannschaften gehört zu den wichtigsten Zielen in der Jugendarbeit und die wird groß geschrieben im Verein. Als Stadtverein konkurriert man mit vielen Angeboten, aber wen einmal das Handball-Fieber ergriffen hat, der ist oft über Jahre dabei – davon profitieren Alle. Daher steht auch nicht nur der Sport selbst im Vordergrund. Christian Weis, seit drei Jahren Jugendleiter der OFC Kickers Handballabteilung, weiß wovon er spricht, denn er selbst ist von Kindesbeinen an OFCler – auch wenn er zwischendurch in anderen Vereinen aktiv war. „Wir haben unsere eigene Philosophie – so ist es uns wichtig, dass wir unter den Jugendlichen einen Zusammenhalt haben. Wir fahren einmal im Jahr für eine Woche weg und haben jede Menge andere gemeinsame Aktivitäten“. Um das zu bewerkstelligen ist jede Menge Mann- und Frauenpower notwendig und das funktioniert nur, wenn man ein Team hat, dass auch gut untereinander funktioniert.

Wer Interesse hat zum Team hinzuzustoßen, in den Trainingszeiten mittwochs (August-Bebel-Schule) und donnerstags (Edith-Stein-Schule), jeweils 17 Uhr, sind alle Anfängerinnen willkommen.
Kontakt: 0151 6450 2545.