Aktuelles und Spielberichte

Hier gibt es die neusten Nachrichten aus der Handballabteilung des OFC.

Männer 3 gewinnen zum Auftakt

Das erste von zehn Saisonspielen, auswärts, und gleich die weiteste Fahrt. Wie immer, so auch dieses Mal, kristallisierte sich das Team erst kurz vor den Spieltag heraus.

Männer 3 - 19/20

Immerhin zwei Auswechselspieler konnten wir zur Reise nach Konradsdorf gewinnen. Dabei war u.a. AndreaS, ca. zwölfzehn Jahre nicht mehr am Ball, signalisierte seine Bereitschaft „mitzuklickern“. Umso erstaunlicher, dass ausgerechnet er uns den Altersschnitt ganz schön zersemmelt hat, mit seinen 43 Jahren…;-)

Ohne Coach, Betreuer, Masseur und auch ohne Kraft- und Konditionstrainer gingen wir ins Spiel. Ein Schieri war leider nicht vor Ort/eingeteilt, jedoch erklärte sich ein Spieler von Oberhessen II bereit vor seinem Spiel unseres zu pfeifen. Alle (bis auf einen :-) ) waren mit seiner Leistung voll zufrieden, Danke!

Im ersten Durchgang entwickelte sich ein spannendes Spiel, wobei wir, Gerd wird es bestätigen, nicht sehr wach in der Abwehr agierten. Erst kurz vor dem Pausentee konnten wir eine 4-Tore-Führung heraus spielen. In der Phase vom 11:18 bis zum 11:26 erspielten wir teils sehr schöne Tore, und wenn man bedenkt, dass der HSG-Torwart der zweiten Halbzeit, Jan Kling, noch reihenweise beste Torchancen von uns vereitelte, hätte das Ergebnis zwar wesentlich höher ausfallen können aber Fränky und Kai wären wahrscheinlich umgehend bei der I. ins Training gerannt…

Unterm Strich ein prima Saisonauftakt, der, man lese und staune, auch den Gastgebern Spaß gemacht hat. :-)