Jugendspielberichte 24./25. November

Einige Niederlagen für die OFC-Jüngsten, aber starke Leistungen. hier gibts die Berichte und Bilder.

mC 24.11.2018
wC 24.11.2018
wE 24.11.2018
mE 24.11.2018

Männliche E-Jugend – HSG Maintal

An diesem Wochenende gab es wenige Chancen für die E-Jugend-Jungs, die gegen eine sehr starke Mannschaft angetreten sind.

OFC: Jay-Jay, Tamino v, Mohammed, Felix, Paul, Marko, Vijay, Lenny, Taric, Emel, Sinan, Jorin, Marco

Weibliche E-Jugend – SG Bruchköbel

Die wE Jugend hatte ein Heimspiel, bei dem sie der gegnerischen Mannschaft zwar unterlegen war, aber dennoch stellenweise den Zuschauern ein tolles Zusammenspiel bot!

OFC: Sarah, Katarina, Sarah, Patrizia, Milda, Mara, Lotte, Ivon, Nohelia, Sara und Madeleine.

Männliche C-Jugend – SG Dietesheim/Mühlheim 33:35

Die mC Jugend lieferte ein spannendes Spiel über die gesamte Spiellänge hinweg. Mit 35:33 Toren musste man sich am Ende gegen die HSG Dietesheim/Mühlheim geschlagen geben, was einigen Abwehrfehlern geschuldet war, doch waren alle zufrieden mit der tollen Mannschaftsleistung!

OFC: Daniel, Vikram, Timon, Gero, Apo, Berkay, Sebastian, Connor, Ioannis, Ricardo und Luis.

Weibliche C-Jugend – JSG Buchberg 16:33

Ein Blick auf die Ergebnisse reichte auch dieses Wochenende aus, um zu wissen welcher Gegner die Mädels erwartete. Die JSG Buchberg sind augenscheinlich eine Mannschaft auf BOL Niveau. Daher konnte das mannschaftliche Ziel nicht durch zwei Punkte definiert werden, sondern es galt dem Gegner zu zeigen, dass auch der OFC ein Spiel phasenweise in der BOL mitbestimmen kann und seine Gegner vor Probleme stellt. Die Erwartungen an die Mannschaft wurden, zur Zufriedenheit der Trainer, gänzlich von dieser erfüllt. Ein großes Lob für den Kampfgeist, der bis zum Ende zu sehen war! Nach dem Spiel ging es geschlossen Essen und bei guter Laune konnten alle Kräfte wieder aufgefüllt werden.

OFC: Anica Bardak, Gwen Gründel, Lotta Deichmann, Lara Schernthaner, Antonia Letica, Chantal Kietura, Carla Deichmann, Vita Scherer, Lotte Park, Emily Peikert

Weibliche B-Jugend – SG Hainhausen 15:15

Ein Tor mehr…das erste Spiel endete 14:15 aus unserer Sicht. Im ersten Durchgang brachte uns ein Umstellung der SG erst einmal gehörig Probleme. Mit zwei Kreisläufern kam unsere Abwehr gar nicht klar. In den zweiten 25 Minuten bekamen wir es aber nach und nach in den Griff. Zehn Minuten vor dem Ende sah es bei drei Tore Rückstand erneut nicht gut aus. Dazu kamen noch fünf nicht verwertete 7m der Gastgeber. Jedoch schafften wir beim Stande von 12:15 aus unserer Sicht durch drei Tore in Folge noch eine glücklichen, aber durch den Kampfgeist auch nicht unverdienten Punktgewinn.

OFC: Chantal Kietura (Tor); Melinda Nefiz, Alisia Mollo, Leonie Ritter, Rafailia Keoseoglou, Kim Stevermüer, Sarah Engelhorn, Pauline Chow

Männliche A-Jugend – HSG Oberhessen 36:41

Der OFC lag teilweise schon mit neuen Toren in Rückstand, konnte bis zur Halbzeit aber wieder auf vier Tore verkürzen. Letztlich musste man sich im torreichen Spiel geschlagen geben.

OFC: Jakob Eberhardt, Paul Müller, Torben Beyer, Sören Pröse, Lorenz Weis, Alexander Zgierski, Said Kozica, Luke Huffman, Fabian Langsdorf, Magnus Borgmeyer, Winston Vasanthkumaran