Aktuelles und Spielberichte

Hier gibt es die neusten Nachrichten aus der Handballabteilung des OFC.

Jugendspielberichte 02./03.02.2018

Hier findet Ihr die Berichte vom Wochenende.

wE 03.02.2019
Wir bedanken uns bei der DDS Display & Druck Service GmbH, die unsere Jugend bereits im vergangenen Jahr mit einem nagelneuen Satz Bälle und Trikots ausgestattet hat.
mD 03.02.2019
wB 03.02.2019
wE 02.03.2019

Weibliche E-Jugend – HSG Preagberg

Klasse Stimmung in der Mädels-Mannschaft, tolle Fans und eine super Spielleistung machten das Spiel in Hanau gegen HSG Preagberg zu einem schönen Sonntagabendabschluss!

OFC: Sarah, Katarina, Patrizia, Milda, Mara, Lotte, Ivon, Nohelia, Sara

Männliche D-Jugend – SG Hainburger 20:27

Mal wieder von Personalproblemen geplagt hat das Spiel gegen die SG Hainburg jedoch mal wieder den Teamgeist und Zusammenhalt der Mannschaft gezeigt. Am Ende hat es nicht für den Auswärtssieg gereicht.

OFC: Denis Zahirovic, Fabio Zimmas, Aiman Mughrabi, Madleine Becker, Colin Lohnes, Nils Huesmann, Dimitrios Mpekiaris, Sarah Kietura

Weibliche C-Jugend – SV Hochland Fischborn 15:21

Personell geschwächt ging es vergangenen Samstag mit 7 Mädels und davon einer D-Jugendlichen gegen Hochland Fischborn. Die Mädels starteten mit einer guten Abwehr ins Spiel und konnten auch im Angriff mit schönen 1 vs 1 Aktionen sich durchsetzen. Umso ärgerlicher, dass die Mädels das ein oder andere mal an der gegnerischen Torhüterin scheiterten.
In der zweiten Halbzeit wurde weiterhin schön gekämpft, in der Abwehr gut ausgeholfen und wir konnten sogar durch Tempogegenstöße ein paar Tore erzielen. Aufgrund mangelnder Puste und daraus resultierender technischen Fehler und Ungenauigkeiten im Abschluss trennten sich die mindestens gleich starken Mannschaften mit einem 15:21 Sieg für die Gäste aus Fischborn.
Trotz allem haben alle bis zum Ende gekämpft, alles gegeben und den Kopf nicht hängen lassen. Die Trainer sind außerdem erfreut, dass trainierte Inhalte beispielsweise im 1 vs 1 Verhalten erfolgreich umgesetzt wurden und zu Torerfolgen führten. Umso mehr hoffen die Trainer, dass wir in Zukunft personell wieder besser besetzt sind, um so Spiele auf Augenhöhe verdienter Weise für uns entscheiden zu können.

OFC: Vita Scherer, Antonia Letica, Chantal Kietura, Carla Deichmann, Gwen Gründel, Lara Schernthaner und Sarah Kietura

Weibliche B-Jugend – TSG Bürgel 17:34

Bis zum 5:5 sah es nach einer Partie auf Augenhöhe aus. Aber beim darauf folgenden 5:0-Lauf der TSG sah man bereits einen deutlichen Unterschied, der bis zum Ende des Spiels Bestand haben sollte.
Auf der Torhüterposition, im Abwehrverhalten und bei den handballerischen Fähigkeiten im Angriff war der Leistungsunterschied leider sehr deutlich…
Nun bestreiten wir am 16. Februar gegen Hainhausen bereits das letzte Saisonspiel, also auch das letzte B-Jugendspiel für die Jahrgänge 2002.

OFC: Nikolina Balaban (Tor); Leonie Ritter, Melinda Nefiz, Kim Stevermüer, Alisia Mollo, Carla Ludewig, Natalie Antl, Rafailia Keoseoglou, Sarah Engelhorn, Pauline Chow

Männliche A-Jugend – TV Altenhaßlau 29:24

Der OFC übernahm erstmals in der 11. Minute und sollte sie bis zum Spielende nicht mehr hergeben. Zehn Minuten vor Schluss konnte man sich spielentscheidened mit fünf Toren absetzen. Paul Müller ragte beim OFC mit elf Toren heraus.

OFC: Jakob Eberhardt, Paul Müller, Torben Beyer, Alexander Zgierski, Said Kozica, Luke Huffman, Winston Vasanthkumaran, Fabian Langsdorf