Aktuelles und Spielberichte

Hier gibt es die neusten Nachrichten aus der Handballabteilung des OFC.

Erster Sieg in der neuen Liga

Die zweite Mannschaft der OFC-Handballer ist erfolgreich in die Saison gestartet. Mit 36:28 besiegte die Mannschaft den Vorjahresvierten SG Hainburg. 

M2

Grundstein für den Sieg waren der nötige Einsatzwillen in der Abwehr, sowie die individuelle Klasse im Angriff. 

Die ersten Minuten waren auf Offenbach Seite von Nervosität und vielen Ballverlusten geprägt. Dies abgelegt, dominierte der OFC weitgehend das Spiel, sodass der Sieg auch in der Höhe verdient ausgefallen ist. 

Mit diesem Spiel ist man definitiv in der B- Klasse angekommen. Gleichwohl bedarf es im Angriff und in der Abwehr noch eine erhebliche Steigerung, will man gegen andere Mannschaften ebenfalls Zählbares mit nach Hause nehmen. 

Das nächste Spiel wird ein erster Gradmesser – trifft man mit der HSG Oberhessen auf einen Gegner, der seinerseits ein Auswärtsspiel mit 14 Toren gewann. 

OFC: Günther, D. Eberhardt; Markovic (5/2), Strohl (10), H. Pröse, Bühler, Dieter (2), Engelhard (4), Kuhn (8), Aslam (2), Schurig, Sijan (4), Langsdorf (1)