Aktuelles und Spielberichte

Hier gibt es die neusten Nachrichten aus der Handballabteilung des OFC.

Beachfeld als zentraler Trainingsort – Spendenaktion für Aufwertung

Nach der Corona-Zwangspause starten die OFC-Handballer bald wieder in den Trainingsbetrieb. Als zentrale Sportstätte fungiert dafür vorübergehend das Beachfeld auf der Rosenhöhe.

OFC-Masken
Beachfeld neu
So soll das neue Beachfeld aussehen.

Mindestens bis zu den Sommerferien trainieren die Mannschaften nur im Freien, da die Schulsporthallen vorerst weiterhin für die Sportvereine geschlossen sind. Der Trainingsbetrieb findet unter strenger Beachtung aller Abstands- und Hygieneregeln statt. In den nächsten Tagen bekommen die Mannschaften den genauen Tag des Wiedereinstiegs mitgeteilt.

Unseren Kindern, Jugendlichen, Spielerinnen und Spielern können wir während der Corona-Zeit mit dem Beachfeld eine nützliche Freiluft-Trainingsstätte bieten. Um dort bestmöglich zu trainieren und perspektivisch einen Aufenthaltsort anbieten zu können, sind dort einige Veränderungen nötig und Investitionen zu tätigen. Langfristig wollen wir damit den Treff- und Trainingsort Beachfeld aufwerten. Die Investitionen belaufen sich auf ca. 2.500€.

Eine neue Hütte soll als Lagerraum für Trainingsutensilien, Desinfektionsmittel usw. dienen. Nach Corona entstehen dort ein Aufenthaltsort und eine Verkaufsfläche für Events. Unterstützt wird der OFC dabei von Garten und Landschaftsbauer Claudius Deichmann.

Spendenaktion für das Beachfeld

Um die Investitionen in den Corona-Trainingsbetrieb und die Zukunft des Beachfeldes zu finanzieren, haben sich die OFC-Handballer eine besondere Aktion überlegt:

Für eine Spende von 19,01 € bekommt Ihr einen unserer selbstgenähten OFC- Mund-Nasenschutze. Der Erlös wird in unser Beachfeld als Trainingsort für unsere Jugend- und Erwachsenenmannschaften investiert.

Weiße Masken: tendenziell Erwachsenengröße
Schwarze Masken: Kindergröße oder Erwachsenengröße

Wer eine Maske für den guten Zweck kaufen möchte, schickt bitte eine Mail an [email protected] oder meldet sich bei Philipp Kuhn.

Oder Ihr überweist eure Spende direkt an:

Offenbacher Fußballclub Kickers Handball
Verwendungszweck: Spende Beachfeld
IBAN: DE76 5055 0020 0007 0053 85