BACK TO THE ROOTS

Unsere Rückkehrer: Fabian Sauer, Sercan Aslam und Carl-Philipp Erk.

OFC Handball 2015/2016

Natürlich wollen wir es euch nicht vorenthalten, etwas über unsere Neuzugänge zu erfahren.

Unser Neuzugang aus der Landesliga, von der HSG Stockstadt/Mainaschaff:
Fabian Sauer (21 Jahre)

Position: (Linksaußen, Rückraum links, mitte)
Bisherige Vereine: TSG Bürgel, OFC Handball, HSG Stockstadt/Mainaschaff
Saisonziel: Meisterschaft ohne Punktverlust
Deswegen bin ich zurück zum OFC gewechselt: Hier wird in den nächsten Jahren so einiges gehen!
Das verbinde ich mit dem Verein: Die Art und Weise wie im Verein miteinander umgegangen wird sucht seines gleichen. Die Mannschaft besteht aus vielen jungen Spielern mit Ambitionen und coolen Typen.

Unseren Rückkehrer aus der Bezirksoberliga, von Götzenhain:
Sercan Aslam (26 Jahre)

Position: LA/RA/RM
Vorherige Vereine: OFC, Götzenhain
Mein Saisonziel: Uffstieg
Deswegen bin ich zurück zum OFC gewechselt: Habe meine ganze Jugend hier gespielt und vermisse die heiligen Hallen der ESS.
Das verbinde ich mit dem Verein: Gute Freunde, gemeinsame Vergangenheit und natürlich KUSN!

Und natürlich unser Rückkehrer aus der 3. Handball-Bundesliga, von der HSG Rodgau Nieder-Roden:
Carl Philipp-Erk (24 Jahre)

Trotz diverser anderer Angebote konnten wir ihn mit unserem Konzept überzeugen!

Position: LA, RM
Vorherige Vereine: OFC, RW Babenhausen, HSG Rodgau Nieder Roden
Mein Saisonziel: Aufstieg
Deswegen bin ich zum OFC gewechselt: Aus beruflichen Gründen muss ich leider etwas zurück stecken. Den OFC trage ich aber schon seit der Jugend in meinem Herzen, deswegen war es klar für mich irgendwann wieder hier zu spielen! Außerdem haben mich das Konzept und die Ziele des Vereins in den nächsten Jahren motiviert.
Das verbinde ich mit dem Verein und meiner neuen Mannschaft: Alte beständige Freundschaften und back to the roots.