11.03.2017; He II: OFC Kickers II – Dörnigheimer HC (11:15) 26:29

Es war ein spannendes Spiel zweier fairer Mannschaften bei dem letztlich die Endphase der beiden Halbzeiten für die Entscheidung sorgte. Ende des 1. Durchgangs gerieten wir mit vier Toren in Rückstand.

Männer2

Diesen konnten wir zu Beginn der zweiten Hälfte zwar nach und nach wieder ausgleichen, aber zum Ende des Spiels kam leider wieder einiges zusammen. Unkonzentriertheiten bei Abschluss und Abspiel, fragwürdige und daraus resultierende überflüssige 2-Minuten-Strafen kosteten uns einen möglichen Punktgewinn. Dennoch war es „ein Spiel auf hohem Niveau, besser als C-Klasse“ (Schiedsrichter Hoffelner).

OFC: David Eberhardt, Tobias Günther (TW); Mario Markovic 6/1, Jan Beyer 5, Christopher Wicklein 4, Markus Euschen 3, Pascal Strohl 3, Jona Holz 3, Kai Schäfer 1, Hendrik Schuhmacher 1, Christian Glück, Max Menk, Raphael Engelhardt

Spielfilm: 1:0, 2:1, 2:4, 4:4, 5:5, 5:7, 6:8, 8:8, 8:10, 11:13, 11:15; 14:15, 14:16, 16:16, 18:18, 18:20, 20:22, 22:22, 24:23, 25:24, 25:27, 26:27, 26:29

Äxel